Praxis-Philosophie

Bei uns stehen Sie als Patient immer im Mittelpunkt. Für Sie nehmen wir uns Zeit, denn wir möchten Ihnen den Zahnarztbesuch durch optimale Betreuung in persönlicher Atmosphäre so angenehm wie möglich gestalten.

Leistungsschwerpunkte

Wir verstehen uns als allgemein-zahnärztliche Praxis für Patienten aller Altersstufen. Unsere Behandlungsschwerpunkte sind die Prophylaxe, die Parodontaltherapie und die ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin.

Kontakt

Praxis für Zahnheilkunde
Dr. med. dent. Franz Scherer
Truderinger Straße 273
81825 München
Telefon: 089 42 47 27

Das sagen unsere Patienten

Man betritt eher eine Wellness-Oase als eine Arztpraxis. Alles ist geschmackvoll, mit dem Auge für liebevolle Details, gestaltet. Im Zentrum der professionellen Behandlung steht immer der Patient, für den sich Dr. Scherer die Zeit nimmt, die der einzelne braucht. Man spürt, wie gut das Team miteinander harmoniert. Auch unsere Kinder gehen gerne in die Praxis.

Susanne und Christoph Weber

Ich mag alle im Team, aber ganz besonders Herrn Dr. Scherer. – Am Ende gibt es immer ein cooles Geschenk und in der Spielecke ist eine kuschelige Bärenfamilie.

Leon (10) und Felix (8) Weber

Einem Könner der Zahnheilkunst begegnet! In meiner Zeit als Zahnarzthelferin wurden mir vor 40 Jahren hervorragende Füllungen gemacht. Jetzt haben mir alle konsultierten Zahnärzte zur Überkronung geraten, weil sie das ursprüngliche Zahnarzthandwerk nicht mehr beherrschen und sich von meinen Wünschen überfordert fühlten. Wie glücklich war ich dann, durch Zufall Herrn Dr. Scherer zu begegnen, der diese alte Kunst noch beherrscht, meine Frontzähne entsprechend aufgebaut und mir für die nächsten Jahrzehnte meine natürlichen Frontzähne erhalten hat. München kann sich glücklich schätzen, einen der wenigen Könner zu haben.

Maria Geist (Bamberg)

Ich schätze mich sehr glücklich vor einigen Jahren Ihre Praxis von einer guten Freundin empfohlen bekommen zu haben. In Ihrer Praxis fühlt man sich vom ersten Moment an sehr wohl, gut aufgehoben und professionell behandelt. Jeder im Team - beginnend bereits bei der Terminvereinbarung - nimmt sich Zeit für alle Belange „rund um das Wohlergehen“ der Zähne und des Patienten. Man wird aufklärend beraten und Dr. Scherer geht auf sehr angenehme Art und Weise überaus kompetent und zugleich menschlich auf seine Patienten sehr persönlich ein. Welch Geschenk, dass es in der heutigen Zeit noch Zahnärzte wie Dr. Scherer mit seinem überaus netten Team gibt. Danke!

Tanja Keck

Wissen Sie dass…

... Rohkost Zähne angreifen kann.
Zahnerosionen entstehen im Gegensatz zur Zahnkaries nicht durch Bakterien, sondern durch direkten Kontakt mit Säuren, wie sie im Magen, in Lebensmitteln, Getränken oder Medikamenten enthalten sind. Bedeutende Säuremengen können auch in rohem Obst und Gemüse vorkommen.

... die karieshemmende Wirkung von Tee bestätigt wurde.
Grüner und schwarzer Tee wirken Karies hemmend. Dies scheint inzwischen bewiesen. Vielfältig sind jedoch nach wie vor die Erklärungsansätze: Zum einen sind es die im Tee enthaltenen Gerbstoffe, die das Wachstum der kariesauslösenden Bakterien hemmen. Zum anderen wird durch den Tee der Kohlenhydratabbau beeinflusst, indem ein bestimmtes Enzym inaktiviert wird.

mehr lesen

Sie möchten einen Termin oder haben Fragen? Rufen Sie uns an.

Montag, Dienstag, Donnerstag von 8.00 – 12.00 Uhr / 14.00 – 18.00 Uhr – Mittwoch, Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr

Telefon 089 42 47 27